Computational Sciences Center

Vortrag vom Do., d. 29.10.2015

Wissenschaftliches Rechnen in den Naturwissenschaften

 
Prof. Dr. Steffen Börm (CAU Kiel, Informatik)
 

Computersimulationen spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Untersuchung naturwissenschaftlicher Phänomene: Sofern die zugrunde liegenden Naturgesetze bekannt sind, lässt sich die Durchführung eines Experiments durch das Lösen mathematischer Gleichungen ersetzen, die moderne Computer mit Hilfe effizienter Algorithmen schnell bewältigen können. Dabei entstehen häufig große Gleichungssysteme, die sich nur mit Hilfe hochentwickelter Algorithmen bewältigen lassen.

Der Vortrag demonstriert anhand einiger Beispiele, wie sich die spezifischen Eigenschaften bestimmter Klassen von Problemen ausnutzen lassen, um Simulationen effizient und genau durchzuführen.

Zeit und Ort:  Do., d. 29.10.2015, 18.00 Uhr, Audimax - Hörsaal D, Christian-Albrechts-Platz 2

Bemerkung:   Der Vortrag ist Bestandteil der Ringvorlesung Numerische Simulation; vgl. Pressemitteilung Nr. 371/2015 vom 16.10.2015 . Dank einer finanziellen Unterstützung des Alumni Kiel e.V. können die Vorträge aufgezeichnet werden und stehen im Netz zur Verfügung.

Vortrags-Video: