Computational Sciences Center

Blockkurs "Simulation und Hochleistungsrechnen"

Simulationen spielen in vielen Gebieten der Natur-, Ingenieur-, Meeres- und Wirtschaftswissenschaften eine zunehmende Rolle. Ausgehend von als bekannt vorausgesetzten Zusammenhängen, beispielsweise Naturgesetzen, können mit Hilfe leistungsfähiger Computer Vorhersagen über das Verhalten eines Systems getroffen werden.

Simulationen können einerseits Kosten sparen, indem beispielsweise Experimente im Computer durchgeführt werden, sie können aber auch Einblicke ermöglichen, die Experimenten nicht zugänglich sind, beispielsweise bei der Vorhersage der Entwicklung des Weltklimas.

Im Rahmen des Blockkurses wollen wir die Prinzipien vermitteln, auf denen typische Computersimulationen beruhen, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu in die Lage versetzen, selbst Simulationen zu programmieren und auf den Systemen des Rechenzentrums auszuführen.

Seit 2020 wird der Blockkurs vollständig Online durchgeführt und richtet sich auch an Interessierte außerhalb der CAU.

Hier finden sich weitere Informationen zum aktuellen Blockkurs - beispielsweise zur Anmeldung, zu konkreten Inhalten und zum Zeitplan.  

 

Frühere Blockkurse: 2019,2018